Unterstützt wurden wir auch dieses Jahr durch Ines, die die Moderation leitete